Die französischen weine Die französischen weine
Die französischen weineGarantienVerkaufsbedingungenKontaktSiehe BestellungZurück zur ÜbersichtDie französischen weine
Beaujolais Die französischen weineDie französischen weine
wein Bordeaux
wein Burgund
wein Chablis
wein Champagne
wein Elsasse
wein Languedoc-Roussillon
wein Loiretal
wein Provence
wein Rhônetal
wein Südwesten
Die französischen weine
Die französischen weine
Die französischen weine
Die französischen weine


Sicherheit
Diese Site ist mit einem abgesicherten Zahlungssystem SSL versehen, das die Vertraulichkeit Ihrer Bankangaben bei den Bestellungen garantiert.



Auswahl an Büchern

Wein Service

Beruflicher Raum

Weinlinks
Beim Verlassen von Toulouse sehen Sie sofort den Fronton mit seinen Weinbergen, die in breiten Terrassen zwischen Garonne und Tarn stufenweise angelegt wurden. Für einen Laien sehen sie genauso aus wie alle anderen. Sie verbergen jedoch eine ganz originelle Rebsorte: die Negrette. Und woher kommt diese Pflanze? Höchstwahrscheinlich kam sie während der Kreuzzüge aus Zypern. Jedenfalls hat sie den kiesigen, eisen- und quarzhaltigen Boden nach ihrem Geschmack gefunden und erzeugt seit damals Weine mit einem intensiven "Veilchen"-Aroma (Brombeere, Heidelbeere, Veilchen) und einem "kaltschnäuzigen" Nachgeschmack.

Fronton (benannt nach dem Namen der Winzergenossenschaft dieser Stadt), ist der übliche Name der gesetzlich festgelegten Herkunftsbezeichnung der Gegend von Fronton, an der den Bewohnern von Toulouse sehr viel liegt.

Die Fronton und Villaudric umgebende Weingegend liegt in den Departements Tarn-et-Garonne und Haute-Garonne. Es handelt sich um eine kleine, relativ homogene, natürliche Einheit, denn sie erstreckt sich ausschließlich über die angeschwemmten Quartärterrassen des linken Tarnufers.

Das Klima ist dasselbe wie das in der Toulouser Region. Windig und mit mäßigen Regenfällen, ist es für die ganze Gegend dieser Herkunftsbezeichnung gleich und somit kein ausschlaggebender Faktor für ihre Abgrenzung.

Dieses Gebiet erstreckt sich über die 3 angeschwemmten Quartärterrassen des linken Tarnufers. Diese entsprechen 3 Ablagerungsphasen, während derer der Tarn ein Ensemble an Anschwemmungsebenen schuf.

Seit 1945 als begrenzt hergestellter Wein bester Qualität eingestuft, wurde das Weingebiet der COTES DU FRONTONNAIS 1975 zur gesetzlich festgelegten Herkunftsbezeichnung.

 



Kurs auf den FRONTON
CHÂTEAU BELLEVUE LA FORÊT

Bellevue La Foret ist ein großes, äußerst bekanntes Weingut in der Gegend von Fronton. Es handelt sich um einen unserer Lieblinge in dieser kleinen Weingegend, die von der Ethik abweicht, dass jeder Rebstock genau seiner Weingegend entsprechen muss.

Dieser Château stammt von den größten Rebsorten ab: Cabernet Franc und Cabernet
Sauvignon zu 25%, Syrah zu 16, Gamay Noir zu 7% und der seltensten Rebsorte: der Négrette zu 52%, exklusiv für diese Herkunftsbezeichnung, die sonst nirgends in der ganzen Welt zu finden ist.

Zur Zeit umfasst das Weingut des Château Bellevue La Forêt 115 Hektar:
    - 60 ha Négrette, für unsere Weingegend spezifische und sonst nirgends anzutreffende Rebsorte
    - 17 ha de Cabernet Franc
    - 17 ha de Syrah
    - 13 ha de Cabernet Sauvignon
    - 8 ha Gamay Noir mit weißem Saft, der die vom Landwirtschaftsministerium erstellten Proportionen für den Sortenbestand der Côtes du Frontonnais respektiert.

Die gemäß der Bordesleser Tradition im Château durchgeführte Weinbereitung bedient sich der modernsten Methoden: Klimatisierung des Weinkellers, vorzugsweise Benutzung natürlicher Verfahren, anstatt einer Verwendung chemischer Mittel, Weinausbau durch Kälte, Thermoregulierung der Weinbereitungen ...

Maximaler Ertrag 50 hl pro Hektar

Die Site der französischen Weine bietet Ihnen folgende Auswahl an Bellevue La Forêt-Weinen an.


Die Preise enthalten bereits die Mehrwertsteuer und hängen vom Land des Lieferanten ab.
Tarife enthalten die Mehrwertsteuer aber keine Transport- und Zollgebühren. Die anfallenden Transportgebühren finden Sie auf dem Bestellschein. Die Preise hängen vom Land des Lieferanten ab.
Die Tarife sind gültig für Lieferungen nach

Allégresse 2017 Château Bellevue La Forêt

Rosé weine, 75 cl, Fronton, AOC Fronton

Notes de dégustation : Château Bellevue la Forêt produit ce vin rosé. Il met en valeur la Négrette, cépage emblématique de l'Appellation Fronton , associée ici au Gamay et à la Syrah. Nez intense d'agrumes, il présente une finale longue légèrement épicée et citronnée.

Die Flasche 6,10 €
La caisse de 6 Flaschen 75 cl
36,60 €
Allégresse 2017 Château Bellevue La Forêt

Château Bellevue La Forêt 2014

Rotweine, 75 cl, Fronton, AOC Fronton

Médaille d'Argent : Mundus Vini – Allemagne 2017

Notes de dégustation : Château Bellevue la Forêt produit ce vin rouge typique du French Paradox. Il met en valeur la Négrette, cépage emblématique de l'Appellation Fronton , associée ici au Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc et à la Syrah. Élégant et souple, sur des notes de fruits noirs, avec une finale persistante et aromatique.

Die Flasche 6,10 €
La caisse de 6 Flaschen 75 cl
36,60 €
Château Bellevue La Forêt 2014

Mavro 2014 Château Bellevue La Forêt

Rotweine, 75 cl, Fronton, AOC Fronton
  • Guide Hachette 2017 :

Médaille d'Or : Concours Général Agricole de Paris 2016
Médaille d'Argent : Mondial des vins 2016

Notes de dégustation : Robe sombre et dense, avec une note violine. Nez complexe, fumé-grillé, floral, raisin frais et cassis, garrigue et épicé cardamome. Bouche fine et harmonieuse, des tanins très veloutés, le cassis s'associe à une note mentholée, et la finale est sur le poivre.

Die Flasche 8,20 €
La caisse de 6 Flaschen 75 cl
49,20 €
Mavro 2014 Château Bellevue La Forêt

La Forêt Royale 2014 Château Bellevue La Forêt

Rotweine, 75 cl, Fronton, AOC Fronton
  • Guide Hachette 2018 : ★★

Médaille d'Argent : Concours Général Agricole de Paris 2017

Notes de dégustation : Robe rubis profond aux reflets noirs. Nez intense, aux arômes de fruits noirs, de tabac brun, de cardamone et poivre, de réglisse, enfin une note minérale silex. Bouche puissante et élégante, dominée par les flaveurs minérales et réglissées, avec des fruits noirs confits et une finale longue et fraîche.

Die Flasche 9,50 €
La caisse de 6 Flaschen 75 cl
57,00 €
La Forêt Royale 2014 Château Bellevue La Forêt

Château Bellevue La Forêt 2014 Magnum

Rotweine, 150 cl, Fronton, AOC Fronton

Médaille d'Argent : Mundus Vini – Allemagne 2017

Notes de dégustation : Château Bellevue la Forêt produit ce vin rouge typique du French Paradox. Il met en valeur la Négrette, cépage emblématique de l'Appellation Fronton , associée ici au Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc et à la Syrah. Élégant et souple, sur des notes de fruits noirs, avec une finale persistante et aromatique.

Le magnum 13,50 €
La caisse de 6 magnums 150 cl
81,00 €
Château Bellevue La Forêt 2014 Magnum

Optimum 2015 Château Bellevue La Forêt

Rotweine, 75 cl, Fronton, AOC Fronton

Médaille de Bronze : Decanter 2017
Wine Enthusiast : 92/100

Notes de dégustation : De vieilles vignes, un petit rendement, Négrette, Syrah, Cabernet Sauvignon, le tout sur la plus haute terrasse du Tarn à l'ensoleillement généreux. Sa vinification et son élevage jalousement gardés secrets vous permettront de découvrir un vin au nez intense de cassis confit, de poivre noir, de réglisse et à la bouche ample, puissante et à l'arôme de cacao.

Die Flasche 15,70 €
La caisse de 6 Flaschen 75 cl
94,20 €
Optimum 2015 Château Bellevue La Forêt

Optimum 2015 Magnum Château Bellevue La Forêt

Rotweine, 150 cl, Fronton, AOC Fronton

Médaille de Bronze : Decanter 2017
Wine Enthusiast : 92/100

Notes de dégustation : De vieilles vignes, un petit rendement, Négrette, Syrah, Cabernet Sauvignon, le tout sur la plus haute terrasse du Tarn à l'ensoleillement généreux. Sa vinification et son élevage jalousement gardés secrets vous permettront de découvrir un vin au nez intense de cassis confit, de poivre noir, de réglisse et à la bouche ample, puissante et à l'arôme de cacao.

Le magnum 31,40 €
La caisse de 3 magnums 150 cl
94,20 €
Optimum 2015 Magnum Château Bellevue La Forêt




Wir danken ihnen für ihren besuch !


Die französischen Weine
Siret : 401 551 858
31800 Villeneuve de Rivière - France
Kontakt @ : Les vins français
Den Fachmännern und Zwischenhändlern
stellt "Les vins français" eine ergänzende
Palette zur Verfügung.
Kundendienst
Telefonr : + 33(0) 684 382 629
Fax : + 33 562 003 236
Konzeption & Realisierung : pmd
Nouveau site en préparation : Gestion de contenu Blyss CMS - Design ICOM communication